neloh.de » Leistungen » Integration

neloh Produkte in Ihr Intranet einbinden

Haben Sie besonders sensible Daten zu verwalten? Möchten Sie die Software auf Ihrem unternehmenseigenen Server über ein internes Netzwerk nutzen? Die Installation der Software auf Ihrem Server erfolgt bei Ihnen vor Ort. Dies beinhaltet u. a. die Konfiguration des datenbankbasierten Programm- und Verzeichnisschutzes und endet mit der Einrichtung der ersten Nutzer und Zugänge. Danach können Sie bzw. der EDV-Verantwortliche Ihres Unternehmens die Einrichtung der Software browserbasiert fortführen.
Voraussetzungen für die Installation der Software auf Ihrem Server sind:
  • Server-Betriebssystem: Windows oder Linux
  • Installierte Dienste: Apache mit PHP5, MySQL5

neloh Produkte über das Internet nutzen

Wenn Sie sich für die Nutzung unserer Produkte in Form von SaaS (Software as a Service) entscheiden, ist eine Einrichtung der Software bei Ihnen vor Ort nicht notwendig. Wir stellen Ihnen die Software über das Internet zur Verfügung. Der Vorteil liegt darin, dass alle berechtigten Nutzer unabhängig vom Ort Zugriff auf die passwortgeschützten Daten haben und mit der Software arbeiten können. Voraussetzung für die Nutzung sind lediglich eine funktionierende Internetverbindung und ein Webbrowser auf Ihrem Arbeitsgerät. Zugleich profitieren Sie von Weiterentwicklungen des jeweiligen nelohProduktes.

nelohSOFTWARE

Inh. Stefan Stuhlemmer
Karl-Liebknecht-Str. 124
03046 Cottbus
Tel: 0355 - 28 900 25
Fax: 0355 - 28 900 26
Mobil: 01522 - 8 94 12 19
E-Mail: info@neloh.de
Internet: www.neloh.de

 

SchließenSchließen
Vollbild